Rosy's Gin

CHF 48.00

Preis inkl. MWST

zzgl. CHF 9.00 für Versand. Versandkostenfrei ab CHF 200.00. Versand in 3-4 Werktagen.

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Kategorie:

Zusätzliche Informationen

Inhalt

70 cl

Region

Volumen %

40

Eine häusliche Spirituosen-Werkstatt, ein Brennerteam im Renten-Alter und eine Spezial-Zutat vom Balkon - der Rosy's Gin aus der Region Zürich ist überraschend anders! «Begonnen hat alles in der häuslichen Küche...» Die meisten Hintergrundgeschichten zu neuen Spirituosen-StartUps beginnen mit diesem Satz. Doch am Rosy's Gin waren keine Jungunternehmer, keine Studenten, keine Kollegen oder langjährigen Freunde beteiligt, sondern zwei charismatische Pensionäre. Der über 70-jährige Hans Kunz und die nur etwas jüngere Beatrice Neururer gründeten das Unternehmen HK-Drink's, als sie begannen, Glühwein und Röteli im kleinen Rahmen herzustellen. Eigentlich hatten sie nie vor, Gin zu brennen, da es auf dem Markt bereits zahlreiche Schweizer Gins mit hervorragender Qualität gibt. Doch die Nachfrage war dann doch stärker: Nachdem Hans Kunz mehrfach darum gebeten worden war, einen eigenen Gin herauszubringen, legte er seine Zweifel beiseite und fing an, sich mit dem Thema zu beschäftigen. Als seine Kreation wenig später in einem Zürcher Gin-Tasting 13 andere Produkte aus der Region schlug, lenkte das gesamte Land die Aufmerksamkeit auf Rosy's. Die Destillation des Gins findet in der häuslichen Schnapsbrennerei in der Gemeinde Meilen am Zürichsee statt. Bekannt sind nur zwei Botanicals: Der obligatorische Wacholder und der Rosmarin vom eigenen Balkon. Dieser ist es auch, der dem Gin zu seinem Namen verhalf.

Wir verwenden Cookies, um deine Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung